Corona am Arsch

Mit dem Corona Zeug will ich erst garnicht anfangen, da zerreißen sich doch eh schon alle das Maul, die denken alles besser zu wissen. 

Ich hab einfach mal die Zeit genutzt und die Ducati fertig gemacht. 

Alle Teile aus der Beschichtung kamen endlich Mitte März an und ich konnte in die Vollen gehen. 

Der Rahmen ist in Bronze- Hochglanz, Anbauteile wie das Heckrahmen sind einfach Schwarz- Hochglanz.  

In der Kombination der verschiedenen Grautöne am Moped gefällt mir das Gesamtbild doch recht gut. 

Jetzt heißt es auf dem Asphalt zu probieren und zu testen. Ein paar ordentliche Fotos mit meiner Sony Alpha müssen auch nochmal kommen. 

Corona sei Dank, ist für sowas ja genug Zeit da. Also nutzt eure Zeit...