Zum Wochenende gibt's noch was Rückblickendes

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich muss nochmal was loswerden. Auf meiner kleinen Tour vor geraumer Zeit mit dem Moped, ging es in der zweiten Woche nach Belgien mit Buddy Kurt zum "Flanders Chopper Bash." Ich muss sagen es war geil! Und zwar nicht irgendwie zu-vergleichen-mit-anderen-Veranstaltungen-geil, sondern einfach mal zu-den-Wurzel-zurück-geil! Keinerlei sinnbefreite Nasenhaar-entfernungs-Barbiere (Tasächlich erst gesehen beim Race61!) oder solcher Blödsinn, sondern einfach nur ne riesige Chopper Party. Bier nur als 10er Karte, ein oder zwei Grillbuden und ein paar Dixies. Für passende Stimmung gab es Livemugge aus ganz Europa in einem Zelt. Das war's. Ich meine, genau das will man doch bei so einem Treffen. Und Chopper gab es in rauen Mengen. Nicht die Mopeten aus dem Katalog, eher die, die selten auf der Straße zu treffen sind. Von mir gibt's 5 von 4 Sternen. Nicht zu empfehlen für Kinder und Schwangere:)